Letzte News

07. August 2017

Kampf gegen das Unkraut geht weiter

 

04. August 2017

AEBI MT740 für Erdbau Walther in Geyer

 

23. Juli 2017

Gemeinde Adlkofen übernimmt neuen Unimog U318

 

22. Juli 2017

JCB by Henne | Das war unsere Veranstaltung

11. Mai 2017

U 5023 für die Berufsfeuerwehr Dresden

 

25. April 2017

Autobahnmeisterei Freising 

übernimmt U 530

U 5023 für die Berufsfeuerwehr Dresden

11. Mai 2017

Die Berufsfeuerwehr Dresden und die Dresdner Verkehrsbetriebe erweitern ihren Fuhrpark um drei moderne technische Hilfsfahrzeuge. Damit sind sie für den Notfall bestens gerüstet.

Die neuen Spezialfahrzeuge wurden am Mittwoch, 3. Mai 2017 auf dem Gelände des Straßenbahnhofes Gorbitz offiziell in Dienst gestellt. Mit dabei: ein hochgelände- gängiger Unimog U 5023 mit einer Leistung von 231 PS. Kein anderer bietet unter härtesten Bedingungen ein vergleichbares Leistungspotenzial wie der Unimog - als Transportfahrzeug für Mannschaft, Material, Werkzeug und Gerät. Und vor Ort als Lösch-, Räum- oder Bergefahrzeug.


Zurück